Landespfingstlager - 2014

Erfolgreiches Landespfingstlager 2014 in Mannersdorf am Leithagebirge


Von 7. bis 9. Juni 2014 waren die Kinderfreunde Niederösterrich mit ihrem erfolgreichen Landespfingstlager in Mannersdorf am Leithagebirge zu Gast. Motto: „Deine Welt. Deine Natur. Deine Werte“ Verändern wir die Welt!


Das Abenteuer-Camp stand unter dem Motto Verändern wir die Welt! „Deine Welt. Deine Natur. Deine Werte“. Kinderfreunde-Familien und Kindergruppen mit GruppenleiterInnen verbrachten miteinander ein gemütliches Wochenende, erlebten ein pädagogisch wertvolles und sinnstiftendes Programm sowie gemeinsame Abenteuer in herrlicher freier Natur, mit mehr als 600 TeilnehmerInnen von jung bis alt aus ganz Niederösterreich.


Programm

Das Thema des diesjährigen Landespfingstlagers thematisierte die bundesweite Kinderfreunde-Kampagne „Wir verändern die Welt“. Sämtliche Programmpunkte standen daher ganz im Zeichen des Weltveränderns. Die TeilnehmerInnen hatten drei Tage lang ein unvergessliches Rund-um-Programm mit Programmhighlights wie das große Eröffnungsfest, Geländespiele, kunterbunte Angebote im Funpark, Taschenlampenwanderung, Spielfeldarena, Kreativworkshops, Spieleworkshops, Kasperltheatervorführungen, Lagerfeueraction, Abschlusskreis, u.v.m. Ehrengäste waren u.A. LHStv. Mag.a Karin Renner, Abg. z. NR Otto Pendl und Klubobmann LAbg. Bgm. Alredo Rosenmair (in Vertretung von SPÖ NÖ Landesparteivorsitzenden Mag. Matthias Stadler), Kinderfreunde-Landesvorsitzender Bgm. Andreas Kollross sowie Bgm. Gerhard David aus Mannersdorf/Leithagebirge.


Pädagogische Besonderheit der Kinderfreunde-Pfingstlager

Die Zeltlagerpädagogik, im Sinne von Outdoor- und Erlebnispädagogik, hat seit jeher einen zentralen Stellenwert in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und gilt als traditionelles Element und ausgewiesene Spezialdisziplin der ehrenamtlichen Kinderfreunde-Ortsgruppenarbeit. Kinder und Jugendliche erfahren spielerisch wichtige Kinderfreunde-Werte wie Gemeinschaftserlebnis & Erlebnisgemeinschaft, Naturerlebnis, Solidarität, gegenseitige Wertschätzung, Rücksichtnahme auf die schwächeren Gruppenmitglieder, Konfliktlösungskompetenzen, Gewaltfreiheit, Mitbestimmung, Austausch, Respekt vor Natur und Umwelt und das Voneinanderlernen bei Spaß und Spiel. Die Vielfalt der einzelnen Gruppen und deren TeilnehmerInnen sorgt für ein unvergessliches Erlebnis. Die eigene Kinderfreunde-Pfingstcamps-Struktur mit Kleindörfer-Gemeinschaften, erlaubt es auch weniger erfahrenen Camperinnen und Campern problemlos teilzunehmen.


Ein besonderes Dankeschön gebührt der Stadtgemeinde Mannersdorf für die freundliche Unterstützung und gute Gastfreundschaft sowie dem ehrenamtlich engagierten Organisationsteam, dem ehrenamtlichen Kinderfreunde-Feriencamp- und Animationsteam und den vielen Gruppenbetreuenden sowie allen teilnehmenden Kindern.

Ein großes Dankeschön gilt auch unseren Sponsoren: ÖBB, Sonnentor GmbH, Winkler Schulbedarf, Naturpark Mannersdorf, Sauberhafte Feste, Wiener Städtische, Ferd. Piatnik & Söhne GmbH, Bawag PSK, Jomo, KazianSchütz, Brevillier Urban & Sachs GmbH & CO KG, PlayMais, Stadt Land Zeitung, Energycamp und Lattela bzw. unseren Obstsponsoren Spar Mohr in Wagram, Familie Biber, Renate Franz und Liesbeth Amon.


Pfingstlagerzeitung

 

 

Hier die Pfingstlagerzeitung downloaden!


Bildergalerie vom Pfingstlager

Alles Fotos vom Pfingstlager sind auf unserer Facebook-Seite zu finden - klicke einfach hier:


Videos vom Pfingstlager

Samstag:

Eröffnungsfeier:


 


Österreichische Kinderfreunde Landesorganisation Niederösterreich
Niederösterreichring 1a · 3100 St. Pölten
02742 2255-500 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.