Presse

Christian Oxonitsch | © Martin Votava  

Regierung kürzt 70.000 Kindern die Unterstützung

Kinderfreunde kritisieren Reform der Mindestsicherung scharf.

Portrait Andreas Kollross  

Kinderfreunde und Abgeordnete der SPÖ in NÖ zu Kinder- und Jugendhilfe-Gesetz: Bundesrahmengesetz statt Verländerung!

Abg. z. NR Bgm. Kollross und LAbg. Bgm.in Suchan-Mayr: Regen eine gemeinsame Enquete aller NÖ Abgeordneten (Landtag, Nationalrat) an.

Kinderfreunde-Logo: Ein rotes Herz mit Piktogrammen von zwei Kindern darin  

Was hat diese Regierung bloß gegen Kinder?

Kinderfreunde kritisieren Verländerung der Kinder- und Jugendhilfe

Portrait Andreas Kollross  

Kinderfreunde laden Familienverbände zur Kooperation ein

Abg. z. NR Bgm. Andreas Kollross kündigt Einladung an: Engagieren wir uns weiter miteinander für die NÖ Familien!

Portrait Andreas Kollross  

Familienland gegen gesetzliche Interessenvertretung von Familien?

Kollross appelliert an LH Mikl-Leitner, das von ihr angestrebte Auflösen zu überdenken!

 


Österreichische Kinderfreunde Landesorganisation Niederösterreich
Niederösterreichring 1a · 3100 St. Pölten
02742 2255-500 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.