Spende_Kinderwohnhaus

Bemerkenswerte Initiative von Schüler/innen

Erlös von Kunstprojekt der Europahauptschule St. Leonhard am Forst zu Gunsten des "Johanna Dohnal Kinderwohnhauses" der Kinderfreunde gespendet

Der Erlös eines Kunstprojekts, welches unter der Leitung der Lehrkräfte Ilse Neubauer und Gisela Daurer an der Europahauptschule St. Leonhard/Forst (Bezirk Melk) stattfand, wurde auf Initiative der Schüler/innen an das "Johanna Dohnal Kinderwohnhauses" der Kinderfreunde NÖ in St. Pölten im Rahmen eines Besuchs in der Einrichtung an diese übergeben. Mit Erdfarben gestalteten die Schüler/innen beeindruckende Bilder, welche bereits im Herbst des Vorjahres im Rahmen einer Charity-Auktion reißenden Absatz fanden. Die Entscheidung den Erlös an das "Johanna Dohnal Kinderwohnhaus" weiterzugeben, trafen die beteiligten Schüler/innen selbst. Um so mehr freuten sich Kinderwohnhaus-Bewohner/innen und Schüler/innen über die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Besuches in den Osterferien auch persönlich kennen zu lernen. Kinderfreunde Landesgeschäftsführer Bernhard Wieland und Sabine Hubmayer, Leiterin des Kinderwohnhauses, dankten den Schüler/innen sowie den sie unterstützenden Lehrkräften für ihr außergewöhnliches Engagement, durch welches der laufende Betrieb des Kinderwohnhauses mit einer Spende von Euro 1.200,- unterstützt wird!

Am Foto zu sehen (ZVG): Die Delegation der Schüler/innen Europahauptschule St. Leonhard/Forst in Begleitung ihrer Fachlehrerinnen beim "Johanna Dohnal Kinderwohnhaus" der Kinderfreunde NÖ in St. Pölten.

Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde Landesorganisation Niederösterreich
Niederösterreichring 1a · 3100 St. Pölten
02742 2255-500 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.